CalDAV und CardDAV bei ALL-INKL.COM

5. April 2018 - Lesezeit: 1 Minuten

ALL-INKL.COM der Hoster meiner Wahl ist beim Verbreiten von Neuigkeiten sicherlich nicht sehr mitteilsam. Und so wäre es mir fast entgangen, dass sie nun endlich seit Ende 2017 die Möglichkeit der Syncronisation von Kontakten über das CardDAV-Protokoll anbieten. Kalendersyncronisation über CalDAV war ja schon länger möglich. Eine Anfrage meinerseits nach Unterstützung von CardDAV von Anfang 2017 wurde positiv beantwortet aber ohne einen konkreten Termin nennen zu wollen. Irgendwann Ende des Jahres 2017 muss es dann aber passiert sein und CardDAV wurde freigeschaltet.

Beide Features werden über den sehr guten hauseigenenen Webmail-Client gesteuert. Dieser bietet neben der Verwaltung von E-Mails auch einen Kalender und eine Kontaktverwaltung. Alles sehr übersichtlich und dabei mit den wichtigsten Funktionen ausgestattet. Um die CalDAV- bzw. CardDAV-Möglichkeiten nutzen zu können, muß einfach die Option Teilen im jeweiligen Kalender bzw. im gewünschten Addressbuch ausgewählt werden. In einem neuen Fenster erscheinen dann die Zugangsdaten und Serveradressen, welche für die zu nutzenden DAV-Clients benötigt werden.

Wer seinen E-Mail-Verkehr über ALL-INKL.COM abwickelt, hat hiermit nun ein feines Komplettpaket (E-Mail, Kalender, Kontakte inklusive Syncronisationsmöglichkeit) als Alternative zu ebensolchen Webdiensten der allseits bekannten großen Anbieter.

Wen es interessiert hier noch einige alternative DAV-Server, welche auch ich teilweise vorher genutzt habe. Am bekanntesten ist sicherlich die Lösung von NextCloud oder OwnCloud zu nutzen. Ist aber vielleicht mit Kanonen auf Spatzen geschossen wenn von diesen Softwarepaketen außer den DAV-Modulen nichts weiter genutzt wird. Leichtgewichtiger kommt da schon Baïkal daher. Leider wurde die Weiterentwicklung gestoppt und ist daher aus sicherheitsrelevanten Erwägungen nicht mehr wirklich empfehlenswert. Bleiben noch Radicale und relativ neu Xandikos. Beide relativ leicht zu konfigurieren aber in Python geschrieben und daher nicht auf jeden Webspace lauffähig.


Über

Bugwaren - (k)ein Blog
Software
Hardware
Selfhosting
OpenStreetMap